Home | Dienstag, 16. Oktober 2018 03:58
710 Artikel (119 Seiten, 6 Artikel pro Seite)

zu Seite: 9 1 .. 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 .. 119 zu Seite: 11

Herren: Reserve in Minute 95 geschlagen - Erste Mannschaft hält Kurs!!! (Herren 2017/2018)
Thema: Herren Am Sonntag traten beide Mannschaften nach langer Zeit mal wieder in einem Punktspiel an. Man spielte zeitgleich. In der C2-Liga traf die Reserve auf den FC Zaza Weilburg, der über 90 Minuten das bessere Team war und Aushilfskeeper Eric Loleit, der seine Sache überragend machte, das ein oder andere Mal zu einer Parade zwingen musste. Die besten und einzigen Chancen für den SVE hatte Kliem in Hälfte eins und Busch in Hälfte zwei. Mit dem Schlusspfiff musste man sich dann doch geschlagen geben als ein Ball an Keeper Loleit vorbei zum 1:0 Endstand über die Linie kullerte.

Die erste Mannschaft gewann ihr Spiel in Linter knapp durch den goldenen Treffer von Kqiku mit 1:0 und bleibt somit oben dran. Der Sieg war besonders wichtig, da man so seine Serie fortsetzen konnte und weil alle anderen Mannschaften, die oben mitspielen ebenfalls dreifach punkteten. Somit hat sich also von Platz 1 bis 8 nichts verändert. lediglich der VfR 07 konnte sein Nachholspiel gestern mit 5:0 in Waldernbach gewinnen und bleibt somit erst mal auf Rang 2 mit einem Spiel mehr.
Geschrieben von ph am Donnerstag, 15. März 2018

Herren: Anlauf #3 für die Senioren im Jahr 2018!!! (Herren 2017/2018)
Thema: Herren
Etwas vielversprechender könnte das Wetter am kommenden Sonntag sein, sodass der SVE im dritten Anlauf dieses Jahr mal evtl. ein Saisonspiel bestreiten könnte. Bisher hat Väterchen Frost dem ganzen jedes mal einen Strich durch die Rechnung gemacht. Wahrscheinlicher ist wohl der Kick der "Zwoot", die beim FC Zaza Weilburg, der den Edelsberger Hartplatz seine Heimstätte nennt. Ob die erste Mannschaft tatsächlich auf dem in der Regel tiefen Platz in Linter kickt, das wird sich wohl erst kurzfristig entscheiden.
Für die erste Mannschaft wird es sicher ein Pflichtdreier, allerdings hat man sich in Linter bisher immer schwer getan, konnte dort nie so recht überzeugen und hat auch selten einen Sieg eingefahren. Umso konzentrierter wird man gegen die abstiegsbedrohten Frösche zu Werke gehen müssen.

Die "Zwoot" hat es etwas schwieriger, muss ebenfalls auf einem schwierigen Platz ran. Hat aber den Gegner im Hinspiel immerhin mit 4:1 besiegen können und könnte jetzt mit einem Sieg auch an diesem vorbeiziehen und einen Platz gut machen!

Wir hoffen euch rechtzeitig bzgl. den Spielen auf informieren zu können!


Hinweis: Beide Mannschaften spielen gegen 1. Mannschaften, die Spiele finden also zeitgleich um 15 Uhr statt!
Geschrieben von ph am Donnerstag, 08. März 2018

Jugend: Gruppenliga Auftakt am Wochenende!!! (Jugend 2017/2018)
Thema: Jugend
Auch die älteren Jugendmannschaften starten am Wochenende in ihr Restprogramm für die Saison 2017/2018. In den Gruppenligen Wiesbaden rollt für die A-Jugend am Samstag um 18 Uhr in Oberselters der Ball gegen den JFV Biebrich II. Die JSG ist dabei als Tabellen 3. Favorit gegen die Wiesbadener Reservisten, die auf dem 10. Platz rangieren. Nach oben hin zum zweiten, dem JFV Dietkirchen/Offheim geht wahrscheinlich nichts mehr, dafür ist der Abstand mit 11 Zählern trotz einem Spiel weniger wohl etwas zu groß, allerdings wollen die Jungs Rang drei verteidigen und da ist der JFV wohl ein Pflichtprogramm. 


Die B-Jugend darf am Sonntagmorgen um 10:30 ebenfalls in Oberselters ran im "Derby" gegen den JFV Idstein/Waldems, zudem trennen beide Mannschaften nur einen Punkt und der Sieger kann dem Kontrahenten im Abstiegskampf eins auswischen. Die JSG(11.) liegt momentan einen Punkt vor dem mit 12 Punkten auf einem direkten Abstiegsplatz rangierenden JFV. 

Das Spiel der E-Junioren am Samstag wurde bereits abgesetzt, wohl wegen schlechter Witterungen. 

Alle Spiele des Vereins könnt ihr wie gehabt im Vereins-Spielplan einsehen
Geschrieben von ph am Donnerstag, 01. März 2018

Herren: Heimauftakt gegen Reservisten!!! UPDATE!!! (Herren 2017/2018)
Thema: Herren Am kommenden Sonntag soll der Heimauftakt im Jahr 2018 stattfinden. Die erste Mannschaft trifft dabei auf die Reserve des RSV Weyer, die "Zwoot" auf die Reserve der SG Hangenmeilingen/Niederzeuzheim. Im Hinspiel in Weyer trennten sich beide Mannschaften in dem für den SVE wohl unbeliebtesten Auswärtsspiel mit einem 2:2 Remis. Zu diesem Zeitpunkt waren beide Mannschaften noch auf einem ähnlichen Tabellenplatz, der RSV auf Rang 17, SVE auf 13. danach ist der SVE nach einem kleinen Lauf bis auf den 4. Platz vorgestürmt. Die Weyerer Reserve hingegen befindet sich mit Rang 14 noch mitten im Abstiegskampf und hat noch 4 Punkte Abstand auf einen Abstiegsplatz. 

Die Reserve hat aus dem Hinspiel gegen die SG Hangenmeilingen/Niederzeuzheim noch so einiges gutzumachen. Dort verlor man in einem schlechten Spiel durch ein Tor in der Nachspielzeit noch 2:2 gegen die Kombinierten aus dem Tabellenkeller. In den letzten Spielen hat der SVE etwas zugelegt, aber das letzte Spiel liegt nun auch schon fast ein viertel Jahr zurück...

Wo und wann die Spiele stattfinden ist noch ziemlich offen. Dass auf dem Erbacher Rasen gespielt wird scheint ziemlich unwahrscheinlich. Und da die Plätze in Würges und Selters zu den normalen Zeiten belegt sind wird . eine Verlegung auf die Abendstunden (17 Uhr) in Betracht gezogen. Genaueres erfahrt ihr dann hier!

Beide Spiele wurden vom KFA Limburg/Weilburg abgesagt, wie alle anderen Spiele im Kreis auch!!!
Geschrieben von ph am Donnerstag, 01. März 2018

Herren: Spitzenspiel zum Auftakt!!! (Herren 2017/2018)
Thema: Herren
Am Sonntag ist es wieder soweit: Im Sportjahr 2018 wirds ernst und der SVE tritt mal wieder im Wettbewerb an. Dabei kommt es in Winkels gleich zu einem Brocken für beide Mannschaften. Die Reserve muss gegen den Tabellenzweiten ran. Dass der Unterschied nicht sonderlich groß ist zeigt eigentlich die Spielbilanz, beide Mannschaften kassierten die gleiche Anzahl an Niederlagen (5), während die SG Winkels/Probbach/Dillhausen nur ein Unentschieden hat (gegen den SVE im Hinspiel, 2:2) hat der SVE 4 und außerdem ein Spiel weniger auf dem Zettel. So könnte der SVE mit einem Sieg auf 6 Punkte rankommen. Das wird allerdings ein schwieriges Unterfangen werden, da die Trainingsbeteiligung gerade bei den Spielern der zweiten Mannschaft durchaus zu Wünschen übrig ließ. Ebenfalls gab es kein Testspiel im Winter, sodass man etwas blauäugig in das Spiel am Sonntag starten wird

Die erste Mannschaft kann von einer durchaus guten Vorbereitung profitieren, außer dem vergeigten Testspiel in Niederbrechen kann man ein gutes Resümee ziehen. Da hat man am Sonntag mit der SG natürlich einen Riesengegner der gegen die aufstrebende Kneipper/Erwe Elf hochkonzentriert zu Werke gehen wird. Der Abstand zwischen den Kombinierten und Rang zwei beträgt nach 19 Spieltagen bereits 12 Punkte. Im Hinspiel taten sich die Westerwälder noch schwer und konnten mit einem knappen 1:0 drei Punkte aus Erbach entführen. 

Ob überhaupt gespielt wird muss dazu auch noch abgewartet werden. Im letzten Auswärtsspiel durfte der SVE drei mal anreisen um zwei Spiele auszutragen, damals sorgte eine Schneedecke auf dem Kunstrasen in Winkels für eine Absage vom Sonntagsspiel. 

Anstoßzeiten: 12:30 // 14:30 Uhr 


Geschrieben von ph am Donnerstag, 22. Februar 2018

Verein: Auch in 2018/2019 mit Erwe und Kneipper!!! (SVE - News)
Thema: SV Erbach
Der SV 1930 Erbach/Ts. und die Trainer Kevin Erwe und Frank Kneipper werden auch in der kommenden Saison 2018/2019 zusammenbleiben. Der Vorstand, in dem zusätzlich noch 5 aktive Spieler des SVE mitwirken, freut sich darüber, dass beide ihre Entscheidung zu Gunsten der Weiterarbeit gefällt haben. Beide wissen es die mittlerweile schon seit Jahren zusammengewachsene Mannschaft zu motivieren, zu führen und gleichzeitig neue und junge Spieler zu integrieren. Beide sind dazu stehts bemüht, dass es nicht nur sportlich passt, sondern fördern auch die Kameradschaft innerhalb der Truppe. 

Der SVE beginnt am 25.02.18 sein Sportjahr 2018 mit einem Highlight gegen den abgeschlagenen Spitzenreiter SG Winkels/Probbach/Dillhausen. Im Hinspiel konnten die Gäste in einem Spiel auf Augenhöhe noch knapp drei Punkte entführen. Dieses mal gehen die Mannen am Fuße des Westerwalds als eindeutiger Favorit in die Partie. Auch in der C2 ist die Heimelf Favorit, obwohl der SVE zuletzt gegen Steinbach (6:2) und Niederbrechen (4:1) gute Ergebnisse ablieferte.
Geschrieben von ph am Freitag, 16. Februar 2018


710 Artikel (119 Seiten, 6 Artikel pro Seite)

zu Seite: 9 1 .. 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 .. 119 zu Seite: 11

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2009 - 2018 by SV 1930 Erbach/Ts. e.V.

Seitenerstellung in 0.0823 Sekunden, mit 61 Datenbank-Abfragen