Home | Freitag, 20. April 2018 01:26
672 Artikel (112 Seiten, 6 Artikel pro Seite)

zu Seite: 2 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 .. 112 zu Seite: 4

Herren: Erstes geplantes Nachholspiel heute Abend!!! (Herren 2017/2018)
Thema: Herren An dem heutigen Dienstagabend soll die Reserve gegen den Tabellenführer SG Winkels/Probbach/Dillhausen ran. Ob das Spiel nachher tatsächlich stattfindet wird sich spätestens gegen 17 Uhr entscheiden. Meldung darüber könnt ihr über den Spielplan der zweiten Mannschaft finden: >>>hier<<<
Geschrieben von ph am Dienstag, 20. März 2018

Verein: Kunstraseninformationen !!! (SVE - News)
Thema: SV Erbach
Uns ist zu Ohren gekommen, dass sich wohl manche Mitglieder die Frage stellen warum in Erbach der vorhandene Trainings-Tennenplatz nicht in ein Kunstrasenspielfeld umgebaut wird. Gerade da in den letzten Jahren die Kunstrasenplätze in näherer Umgebung nur so aus dem Boden sprießen und zum Beispiel auch der SV Bad Camberg sich aktuell weiter um einem Umbau seines Hartplatzes bemüht. (FNP Artikel)

In Bezug darauf hat Wolfgang Becker ein Dokument herausgesucht, dass für alle Mitglieder mal als Orientierung gelten soll, welcher Kostenaufwand ein Umbau und die Pflege hinter dem Projekt "Kunstrasenfeld" steckt. Das PDF findet ihr >>>hier<<<

Außerdem finden sich, zumindest unter den Seniorenspielern, viele Freunde des Tennenplatzes, der 1. einen gewissen Charme versprüht, den man wohl in näherer Zukunft im Spielbetrieb nicht mehr erleben wird. Und 2. hört man immer wieder von den Verletzungsrisiken eines Kunstrasenplatzes aufgrund ihrer "Stumpfheit". Der Hartplatz ist gerade für die "älteren" Semester eine gelenkschonende Alternative.

Wolfgang Becker hat noch etwas weiter recherchiert und folgende Informationen zur Verfügung gestellt: 



Für Fragen oder Vorschläge eurerseits zu diesem Thema oder anderen haben wir aber wie immer ein offenes Ohr!

Der Vorstand
Geschrieben von ph am Montag, 19. März 2018

Herren: SG Nord kommt zum vielleicht ersten Heimspiel!!! (Herren 2017/2018)
Thema: Herren Am kommenden Sonntag reist die SG Nord nach Erbach. Die Kombinierten aus dem Westerwald konnten den SV Thalheim letzten Sonntag eindrucksvoll mit 5:2 wohl erst mal aus dem Aufstiegsrennen kicken und sicherten sich damit drei wichtige Punkte im Abstiegskampf. Der SVE hat aus dem Hinspiel noch so Einiges gut zu machen, als man im ersten Pflichtspiel überhaupt auf dem Dorchheimer Kunstrasenplatz mit 4:0 wieder nach Hause geschickt wurde. Dementsprechend motiviert wird die Taunuself sicher zu Werke gehen, damit sich das Ergebnis nicht wiederholt. 

Die Reserve hatte damals ebenfalls nicht viel entgegenzusetzen und ging sang und klanglos mit 3:0 unter. Die SG hat sich in der C2 mittlerweile eingespielt und belegt den zum direkten Aufstieg berechtigten zweiten Tabellenplatz und wird diesen auch verteidigen wollen und konnte außerdem ihr Nachholspiel gegen die WGB Weilburg 2 (Tabellendritter) deutlich mit 4:2 gewinnen. 

Mal wieder könnten die Spiele dem Wetter zum Opfer fallen, da für Freitag und Samstag Schnee bzw. Regen angesagt ist. Das wird sich aber wohl frühestens am Samstag entscheiden.

Der KFA Limburg/Weilburg hat aufgrund des kurzfristigen Wintereinbruchs den kompletten Spieltag ab der Kreisoberliga abwärts abgesagt!!!
Geschrieben von ph am Sonntag, 18. März 2018

Jugend: Am Samstag Non-Stop Jugendfußball!!! (Jugend 2017/2018)
Thema: Jugend
Die A-Jugend gewann am letzten Samstag ihr Spiel gegen den Tabellennachbarn SV Zeilsheim (4.) eindrucksvoll mit 7:0 und konnte sich damit einen 3 Punkte Vorsprung vor den Frankfurter Vorstädtern verschaffen, hat dabei noch ein Spiel weniger. Torschützen waren hier: Freppon (4), Fuchs, Can und Jeck. Damit belegen die Jungs der JSG den 3. Tabellenplatz, der zur Aufstiegsrelegation für die Verbandsliga berechtigt!!! Morgen gehts im kleinen Derby gegen den JFV Idstein/Waldems - Anstoß 17 Uhr - Oberselters!!!

Auch die B1-Jugend gewann ihr wichtiges Spiel gegen den JFV Idestein/Waldems hoch mit 6:2 und sicherte sich somit wichtige Punkte für den Klassenerhalt in der Gruppenliga Wiesbaden. Torschützen waren hier: Bermbach(2), Held, Lawaczeck, Wolter und Klippel. Morgen steht ein weiteres wichtiges Spiel gegen die Germania Weilbach an - Anstoß 15 Uhr - Oberselters!!!

Ebenfalls erfolgreich war die B2-Jugend der JSG Selters/Erbach. Mit einem knappen 4:3 Sieg gegen den SV Elz in der 1. Kreisklasse bleibt man souverän Tabellenführer dieser Klasse noch ohne Punktverlust aus 6 Spielen!! Torschützen: Grzesista(3), Muehle - Auch die B2 kickt ebenfalls am Samstag in Oberselters - Anstoß: 11 Uhr!!!

Die B3 konnte am Wochenende ihren ersten Sieg in der gleichen Klasse einfahren. Mit 2:1 besiegte man die SG Waldbrunn-Heidenhäusschen und belegt somit den 8. Tabellenrang. Torschützen waren hier: Welker, Kilb. Die B3 hat am Wochenende spielfrei...

Die C1 musste sich leider in zwei Spielen ohne eigene Tore geschlagen geben. mit 0:2 und 0:3 verlor man gegen die SG Waldbrunn-Heidenhäusschen und RW Hadamar und belegt somit momentan den 7. Tabellenplatz. Der nächste Kick der Jungs ist am kommenden Mittwoch - 21.03. in Oberselters um 18:30 Uhr!!!

Die C2 konnte gleich zweimal gewinnen und somit die ersten Punkte reinholen. Erst schlug man Tabellenschlusslicht JSG Hünfelden mit 2:1 und konnte am Freitag dem noch ungeschlagenen SV Elz mit 2:1 die erste Niederlage bescheren! Torschützen sind leider unbekannt. Momentan belegt die JSG in der Kreisklasse damit den 5. Tabellenrang. Morgen steigt dann das Derby gegen die JSG Goldener Grund in Haintchen um 14:30 Uhr, ehe es direkt am Montag, 18 Uhr in Weyer dann gegen die JSG Brechen-Weyer II geht!!!

Die D-Jugend sorgte am Wochenende mit einem 10:1 für das höchste Ergebnis gegen die JSG Oberlahn, unter der Woche schlug man dann noch den FC Waldbrunn mit 4:0 und ist damit Tabellenzweiter der Kreisliga. Das für heute angesetzte Spiel wurde abgesagt, weitergehen soll es am Dienstag um 18 Uhr gegen den JFV Dietkirchen/Offheim II !!!

Die E-Junioren mussten letztes Wochenende eine bittere 0:7 Niederlage gegen Tabellenführer Niedertiefenbach/Dehrn hinnehmen, können das ganze aber morgen um 13:15 in Erbach gegen die Mädels des VfR 07 allerdings wieder vergessen machen!!! Die Jungs und auch Mädels haben ein straffes Programm und spielen direkt am Sonntag um 11 Uhr in Erbach dann erneut. und zwar gegen RW Hadamar!!!
Geschrieben von ph am Freitag, 16. März 2018

Herren: Reserve in Minute 95 geschlagen - Erste Mannschaft hält Kurs!!! (Herren 2017/2018)
Thema: Herren Am Sonntag traten beide Mannschaften nach langer Zeit mal wieder in einem Punktspiel an. Man spielte zeitgleich. In der C2-Liga traf die Reserve auf den FC Zaza Weilburg, der über 90 Minuten das bessere Team war und Aushilfskeeper Eric Loleit, der seine Sache überragend machte, das ein oder andere Mal zu einer Parade zwingen musste. Die besten und einzigen Chancen für den SVE hatte Kliem in Hälfte eins und Busch in Hälfte zwei. Mit dem Schlusspfiff musste man sich dann doch geschlagen geben als ein Ball an Keeper Loleit vorbei zum 1:0 Endstand über die Linie kullerte.

Die erste Mannschaft gewann ihr Spiel in Linter knapp durch den goldenen Treffer von Kqiku mit 1:0 und bleibt somit oben dran. Der Sieg war besonders wichtig, da man so seine Serie fortsetzen konnte und weil alle anderen Mannschaften, die oben mitspielen ebenfalls dreifach punkteten. Somit hat sich also von Platz 1 bis 8 nichts verändert. lediglich der VfR 07 konnte sein Nachholspiel gestern mit 5:0 in Waldernbach gewinnen und bleibt somit erst mal auf Rang 2 mit einem Spiel mehr.
Geschrieben von ph am Donnerstag, 15. März 2018

Herren: Anlauf #3 für die Senioren im Jahr 2018!!! (Herren 2017/2018)
Thema: Herren
Etwas vielversprechender könnte das Wetter am kommenden Sonntag sein, sodass der SVE im dritten Anlauf dieses Jahr mal evtl. ein Saisonspiel bestreiten könnte. Bisher hat Väterchen Frost dem ganzen jedes mal einen Strich durch die Rechnung gemacht. Wahrscheinlicher ist wohl der Kick der "Zwoot", die beim FC Zaza Weilburg, der den Edelsberger Hartplatz seine Heimstätte nennt. Ob die erste Mannschaft tatsächlich auf dem in der Regel tiefen Platz in Linter kickt, das wird sich wohl erst kurzfristig entscheiden.
Für die erste Mannschaft wird es sicher ein Pflichtdreier, allerdings hat man sich in Linter bisher immer schwer getan, konnte dort nie so recht überzeugen und hat auch selten einen Sieg eingefahren. Umso konzentrierter wird man gegen die abstiegsbedrohten Frösche zu Werke gehen müssen.

Die "Zwoot" hat es etwas schwieriger, muss ebenfalls auf einem schwierigen Platz ran. Hat aber den Gegner im Hinspiel immerhin mit 4:1 besiegen können und könnte jetzt mit einem Sieg auch an diesem vorbeiziehen und einen Platz gut machen!

Wir hoffen euch rechtzeitig bzgl. den Spielen auf informieren zu können!


Hinweis: Beide Mannschaften spielen gegen 1. Mannschaften, die Spiele finden also zeitgleich um 15 Uhr statt!
Geschrieben von ph am Donnerstag, 08. März 2018


672 Artikel (112 Seiten, 6 Artikel pro Seite)

zu Seite: 2 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 .. 112 zu Seite: 4

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2009 - 2018 by SV 1930 Erbach/Ts. e.V.

Seitenerstellung in 0.0843 Sekunden, mit 60 Datenbank-Abfragen